Zwei Niederlagen für das Mixed Team

Trotz ungewohnter und zum Teil ein wenig chaotischer Aufstellung konnten die Eschenbacher zu Beginn des ersten Matches gegen Dürnten stark auftreten. Die Gegner legten aber einen Zahn zu und so ging das Spiel leider verloren.Den zweiten Match gegen Thalwil war ein Kopf an Kopf Rennen. Trotz des grossen Einsatzes konnten unsere Volleyballer/innen lediglich mit neuen Erfahrungen, roten Flecken und Freude am Sport nach Hause fahren.

SpielerInnen: Deline, Doris, Gabriela, Marco, Rico, Simon, This

Match 1

Eschenbach : Dürnten
14 : 25
23 : 25

Match 2

Thalwil 2 : Eschenbach
25 : 20
25 : 19