Trainingssonntag Aktivriege

Die Aktivriege hat sich zu einem Trainingstag zusammengefunden und den Start in die bevorstehende Saison damit so richtig lanciert. Pünktlich um 8:40 Uhr startete der Trainingssonntag mit einem Einlaufen. Aufgrund der positiven Mitgliederzahlen-Entwicklung in der Aktivriege sind die verschiedenen Spartentrainings auf die drei Turnhallen Kirchacker, Dorftreff und Breiten aufgeteilt worden. Wir können es kaum erwarten, bis die Dreifachturnhalle steht und wir wieder gemeinsam unter einem Dach unsere Trainings absolvieren können. Während im Stufenbarren, der Gerätekombination und in der Gymnastik am Programmablauf und den Teilen gefeilt wurde, durften sich die Leichtathleten nach dem morgendlichen Technikfokus am Nachmittag bei Sonnenschein draussen austoben. Auch die Fachtestler rüsteten sich mit den ersten Trainings zu den Spielabläufen mit viel Power und Elan für ihre Premiere Saison.

[shareonedrive dir=“01ELD3PSPUZQKAXEKF4RCY2HQORBZXO5KZ“ account=“676d4fb0-db70-40a9-bca9-d3df3a11ce12″ mode=“gallery“ viewrole=“administrator|author|contributor|editor|subscriber|guest“ downloadrole=“all“ showfolders=“0″ showbreadcrumb=“0″]